Die Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Spur 0

Die Internationale Arbeitsgemeinschaft Modellbahnbau Spur 0 e.V., kurz ARGE Spur 0, ist eine Arbeitsgemeinschaft, die sich seit ihrer Gründung 1973 mit der Spur 0 beschäftigt und sich als Vereinsmotto die Förderung und den Erhalt der Spur 0 auf ihre Fahne geschrieben hat.

Diese Arbeitsgemeinschaft hat sich nicht nur über ganz Deutschland, sondern auch ins benachbarte Ausland (z.B. Belgien, Dänemark, Italien, Frankreich, Niederlande, Österreich, Schweiz und Schweden) ausgedehnt. Mittlerweile gibt es sogar Mitglieder in Übersee und in Asien.

Derzeit hat die ARGE Spur 0 rund 1000 Mitglieder, die sich zur Erhaltung und Förderung der Spur 0 zusammengefunden haben. Die Tendenz ist steigend, die Spur 0 findet immer mehr Anhänger!

Die ARGE Spur 0 bietet allen Mitgliedern Rat und Auskunft in nahezu allen Fragen aus dem Bereich der Spur 0. In der Vereinszeitung Spur 0 Lokomotive, die 4 bis 6 mal (z.Zt. 5 mal) im Jahr erscheint, finden die Mitglieder Interessantes rund um die Spur 0. Diese Zeitschrift steht den Mitgliedern als freies Forum zur Verfügung. Neuheiten, Trends, Tipps und Termine findet man hier zur Genüge.

Innerhalb Deutschlands und im benachbarten Ausland veranstaltet die ARGE Spur 0 in nahezu jeder Region sog. "Regionaltreffen". Bei diesen Veranstaltungen finden sich die Freunde der Spur 0 und Händler wie Hersteller, um miteinander zu reden, zu fachsimpeln und Erfahrungen auszutauschen.

Weiter treffen sich an verschiedenen Standorten die Freunde der Spur 0 und Mitglieder zu regelmäßigen Treffen bei befreundeten Vereinen. Diese kleineren, aber feinen Veranstaltungen, haben einen überaus großen Reiz! Besuchen Sie uns doch einmal bei einer dieser Veranstaltungen!

Während der Mitgliederversammlung 1997 in Essen auf der Zeche Zollverein wurde zusammen mit der britischen Gauge-0-Guild und dem französischen Cercle du Zero der EUR´0, der europäische Dachverband der Spur 0, gegründet. Später trat auch die niederländische SSNC dem EUR´0 bei. Im EUR´0 sind derzeit mehr als 9000 Spur 0er auf der ganzen Welt organisiert. Darüber hinaus ist die ARGE Spur 0 Mitglied im MOBA, dem Modellbahn-Verband in Deutschland, im BDEF, dem Bundesverband der Eisenbahnfreunde Deutschlands und im MOROP, dem europäischen Modellbahnverband.

Sie haben Interesse an der ARGE Spur 0? Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:

Geschäftsstelle der ARGE Spur 0

Thomas Köhler

Robert-Koch-Straße 3

75428 Illingen

DEUTSCHLAND

Telefon: +49 (0) 178 - 31 38 826

Telefax: +49 (0) 7042 - 80 19 913

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!